OGH Urteil Obsorgeverfahren Kindeswohl fotocredit_pexels-ekaterina-bolovtsova

Benachteiligt ohne Pflichtschulabschluss und Matura? OGH Urteil kritisch betrachtet

Es folgt eine kritische Stellungnahme zu einem OGH-Urteil zur Schulpflichtverletzung. Obwohl aktuell keine Kindeswohlgefährdung stattfand, wurde eine solche als langfristig denkbar angenommen und so kam es zu einem Obsorgefahren. Es lohnt sich auch, das ganze Urteil zu lesen inklusive der Begründung. Hier ein Auszug und danach folgt unsere Stellungnahme: „3.2. Dadurch, dass der Sohn keine …

Benachteiligt ohne Pflichtschulabschluss und Matura? OGH Urteil kritisch betrachtet Weiterlesen »

Mitananda Lernen im Gespräch mit Sigrid Haubenberger-Lamprecht über Kindeswohl und selbstbestimmte Bildung

Mitananda Lernen im Gespräch mit Sigrid Haubenberger-Lamprecht

Joya Marschnig von Mitananda Lernen und freilerner.at spricht dieses Mal mit Sigrid Haubenberger-Lamprecht über ihre Erfahrungen auf dem prüfungsfreien Weg, die Initiative Freilernen 2013, den „Präzedenzfall Kindeswohlgefährdung“ mit OGH-Urteil, Obsorgeentzug und dem durchgehend gewährleisteten selbstbestimmten Bildungsweg ihrer beiden Söhne. Mittlerweile wurde die Obsorge wieder an die Eltern zurückgegeben und auch die Annahme des OGH, dass …

Mitananda Lernen im Gespräch mit Sigrid Haubenberger-Lamprecht Weiterlesen »

Miteinanda Lernen im Gespräch mit Alexandra Terzic-Auer

Mitananda Lernen im Gespräch mit Alexandra Terzic-Auer

Joya Marschnig von Mitananda Lernen und freilerner.at spricht mit Alexandra Terzic-Auer über die Befreiung aus dem „System Schule“ und selbstbestimmte Bildungswege, spielerisches Entdecken, Potenzialentfaltung und bunte Vielfalt. Vor allem die Eltern sind gerufen, sich selbst zu ermächtigen und gemeinsam mit Freude diese neuen Wege zu erschaffen.  

sea, rocks, mountains-6948569.jpg

Gespräch mit Susanne Sommer „Bewusstheit – eine Lösung“

Autorin Susanne Sommer und Autor und Coach Jens Faber-Neuling sprachen am 14.01.2022 auf dem Kanal „Glück ist eine Entscheidung“ über „die Bedingungen fürs Glücklichsein“. Wie immer kamen noch ganz viele andere Themen zur Sprache, wie die Haltung gegenüber den uns anvertrauten jungen Menschen, Bildung, Lernen, Bewusstheit, Eigenmächtigkeit, Selbstverwirklichung und vieles mehr. Reinhören wie Susanne „in …

Gespräch mit Susanne Sommer „Bewusstheit – eine Lösung“ Weiterlesen »

black boles warum schickst du deine Kinder noch zur schule

Warum schickst du deine Kinder noch zur Schule?

In den vergangenen Monaten stellten viele Schulen auf „distance learning“ um. Natürlich hat das nichts mit Homeschooling oder gar selbstbestimmtem Lernen zu tun. Aber die Situation ließ eine Ahnung entstehen, dass es wohl auch ohne Schule geht. Doch selbst wenn die „klassische“ Schule viele Kinder behindert oder ihnen sogar Schaden zufügt, haben viele Eltern Bedenken, …

Warum schickst du deine Kinder noch zur Schule? Weiterlesen »

Schulabmeldungen in Österreich 2021

Stellungnahme zum starken Anstieg der Schulabmeldungen in Österreich Zusammenfassung Laut Presseberichten steigt die Zahl der Schulabmeldungen in Österreich im Schuljahr 2021/22 von etwa 2.000 auf das Doppelte bis Dreifache an. Es wird angenommen, dass die Gründe dafür die Einschränkungen aufgrund der Corona-Maßnahmen sind. Aus der Sicht von „Freilerner.at – Verein zur Förderung freier und selbstbestimmter …

Schulabmeldungen in Österreich 2021 Weiterlesen »

freilernen_als_wegweiser

Freilernen als Wegweiser einer zukunftsfähigen Bildung

Freilernen betrifft nicht nur Kinder, Jugendliche und ihre Eltern, sondern auch die fernere Familie wie Großeltern. Die Sicht derer auf das, was die jüngere Generation da so tut, kann erfrischend und von viel Verständnis geprägt sein. Dieser Beitrag ist der fünfte und letzte einer Reihe von Artikeln über das Freilernen. Verschiedene Aspekte dieser Lebensform, von …

Freilernen als Wegweiser einer zukunftsfähigen Bildung Weiterlesen »

zeitlos_lernen_teil_2_freilerner

Zeitlos Lernen, Teil 2

Die kognitive Wende führt zum Paradigmenwechsel In den 1950er-Jahren übte Noam Chomsky, der wohl bekannteste und revolutionärste Linguist der Gegenwart, scharfe Kritik an dem bis dahin vorherrschenden Strukturalismus und an der damit verbundenen Lerntheorie des Behaviorismus. Er stellte die Frage, wie es denn sein könnte, dass kleine Kinder überhaupt jemals eine Sprache lernen können, wenn …

Zeitlos Lernen, Teil 2 Weiterlesen »