Benjamins Youtube-Kanal

Benjamin ist 10 Jahre alt und lernt und lebt von Geburt an frei. Seit zwei Jahren betreibt er einen eigenen youtube-Kanal, auf dem er seine Video-Projekte veröffentlicht. Derzeit (Dezember 2016) ist dies ein online-Adventkalender, den er seinen Freunden und Abonnenten schickt. Schau doch mal rein, was ein Freilerner so alles macht…. 😉 Benjamins Kanal  

Freigeist Okt. 2015 – „Was du nicht willst, das man dir tu…“

Der Freigeist – Zeitschrift für freie Pädagogik wird 4x im Jahr von der Lernwerkstatt im Wasserschloss herausgegeben. Regelmäßig erscheint darin auch ein Beitrag zum Thema „Freilernen“. In dieser Ausgabe beleuchte ich das Thema „Soziales Lernen“ umfassender und ganzheitlicher als es üblicherweise der Fall ist. freilerner-artikel-im-freigeist1 freilerner-artikel-im-freigeist2 http://www.freigeist.online/    

TAU04, Ver-rückter Alltag einer Freilerner Familie

Für das TAU-Magazin 04 über Bildung wurde ich eingeladen, für die Rubrik Ver-rückter Alltag von unserem Leben zu erzählen. Das Redaktionsteam des Magazins hat die Mit-Autoren und -Autorinnen zur Einstimmung ins Thema zu einem KünstlerInnen-Labor eingeladen. Was ich dort erlebt habe, hat Kaia in Bildern festgehalten. tau04_verruecktr-alltag www.tau-magazin.net

Emilie Wapnick: Warum manche von uns keine Berufung erfahren

„Was willst du werden, wenn du groß bist?“ Wenn Sie sich nicht sicher sind, dass Sie sich den Rest Ihres Lebens nur einer Sache widmen möchten, dann stehen Sie damit nicht allein da. In diesem aufschlussreichen Vortrag beschreibt Autorin und Künstlerin Emilie Wapnick die Art von Menschen, die sie „Multipotentialisten“ nennt — Menschen, die während …

Emilie Wapnick: Warum manche von uns keine Berufung erfahren Weiterlesen »